Südtirol Balance für Veganer

Auf sich hören und in Balance sein

Südtirol Balance wurde ins Leben gerufen um Gästen ein genussvolles, vitales und entspanntes Urlaubserlebnis zu bieten. Wohlfühlen inmitten der Natur und nachhaltiger Genuss sind dabei zentrale Elemente für einen aktiven, ökologischen und selbstbestimmten Frühlings-Aufenthalt. Wir unterstützen dieses Engagement, weil es sich mit dem deckt, das wir ebenso wichtig finden: Nähe zur Natur, Bewegung & körperliche Aktivität, bewusstes Erleben und gesunde Ernährung.

Wanderungen hin zu Kraftplätzen, gesund-erhaltende Smoothies, tägliches Morgen-Yoga und leichte, vegane Ernährung. Sie werden sich rundum gut fühlen!

 

 

AUSSTEIGER AUF ZEIT GESUCHT!

Den Alltag hinter sich lassen. In die Natur eintauchen. Energie tanken. Sich einfach wohl fühlen!


Copyright: Frieder Blickle

In der Stille, geheimnisvoll, im Gleichgewicht

10.04.-30.06.19  &  15.09.-03.11.19
4 Übernachtungen von Dienstag bis Samstag

Erleben Sie einmalige Momente im Erlebnisraum Partschins, Naturns, Schnalstal, Kastelbell Tschars. Spüren Sie die elementare Kraft an geheimnisvollen Kultplätzen, lauschen Sie der Stille des Kartäuserkloster Allerengelberg oder lassen Sie sich fallen bei einer Abseiltour an einem rauschenden Wasserfall und finden das innere Gleichgewicht.

So sieht das Paket im Detail aus:

4 Übernachtungen im Hotel LA VIMEA mit bioveganer Halbpension – variantenreiches Slow-food Frühstücksbuffet und 5-gängiges Kreativmenü zum Abendessen

Mittwoch: Wanderung von der Kirche zum Kloster
In der Stille liegt die Kraft. Wanderung von der majestätischen Wallfahrtskirche von Unser Frau auf Ihrem Felsen entlang der Via Monachorum, vorbei an der Schnalser Urlärche, am Wasserfall und an frischen Bergquellen bis zum ehemaligen Kartäuserkloster Allerengelberg in Karthaus. Dort erhalten sie ein typisches interpretiertes Gericht aus der Klosterküche.

Donnerstag: Abseiltour längs der 100m hohen Wasserfallwand
Es gilt Ängste zu überwinden und ungeahnte Kräfte zu mobilisieren. Wachsen Sie über sich hinaus und tanken Sie bei diesem spannenden Erlebnis neues Selbstbewusstsein für den Alltag! Zudem wirkt sich die Intonation der rauschenden, zu Tal stürzenden Wassermengen positiv auf das Wohlbefinden aus. Mit Achtsamkeit und Glücksgefühlen zur inneren Balance. Genießen Sie im Gasthaus Wasserfall ein ausgewogenes Balance-Menu. Am Nachmittag erfahren Sie von Martin Kiem noch besondere Techniken zum Ausgleich zwischen Stress und Entspannung.

Freitag: Meditative Wanderung am geheimnisvollen Sonnenberg
Während der einfachen meditativen Wanderung auf dem Schnalser und Stabener Waalweg zu vorgeschichtlichen Kultplätzen, Kraftorten und Schalensteinen berichten Ihnen die Kulturanthropologen Martin Ruepp und Astrid Amico von dem uralten Lebensraum am Sonnenberg.

Ab Euro 610,00 pro Person
> Anfrage Paket: “In der Stille, geheimnisvoll, im Gleichgewicht

***

“Meditation an besonderen Plätzen”

10.04.-30.06.19  &  15.09.-03.11.19
6 Übernachtungen von Sonntag bis Samstag

Ein Hoch auf das innere Gleichgewicht im Erlebnisraum Partschins, Naturns, Schnalstal, Kastelbell Tschars. Die perfekten Orte, um Körper und Seele wieder in Einklang zu bringen. Das natürliche Rauschen des Wasserfalls, die Stille des ehemaligen Kartäuserkloster oder das einzigartige Landschaftsbild am Sonnenberg machen sie um eine Erfahrung reicher.

6 Übernachtungen im Hotel LA VIMEA mit bioveganer Halbpension – variantenreiches Slow-food Frühstücksbuffet und 5-gängiges Kreativmenü zum Abendessen

Montag: Meditation am Partschinser Wasserfall
Entspannungsübungen nach der Jacobsen Methode mit der Gesundheitspsychologin Dr. Birgit Pixner Blaas am Partschinser Wasserfall. Dies ist der perfekte Ort, um Körper und Seele in Einklang zu bringen. Das natürliche Rauschen des Wasserfalls und die reine sauerstoffreiche Luft unterstützen und potenzieren den Entspannungsprozess vor, während und nach dem Training.

Mittwoch: Wanderung von der Kirche zum Kloster
In der Stille liegt die Kraft. Wanderung von der majestätischen Wallfahrtskirche von Unser Frau auf Ihrem Felsen entlang der Via Monachorum, vorbei an der Schnalser Urlärche, am Wasserfall und an frischen Bergquellen bis zum ehemaligen Kartäuserkloster Allerengelberg in Karthaus. Dort erhalten sie ein typisches interpretiertes Gericht aus der Klosterküche.

Freitag: Meditative Wanderung am geheimnisvollen Sonnenberg
Während der einfachen meditativen Wanderung auf dem Schnalser und Stabener Waalweg zu vorgeschichtlichen Kultplätzen, Kraftorten und Schalensteinen berichten Ihnen die Kulturanthropologen Martin Ruepp und Astrid Amico von dem uralten Lebensraum am Sonnenberg.

Ab Euro 730,00 pro Person
> Preisanfrage Paket: “Meditation an besonderen Plätzen

***

Tipps und Inspirationen für eine wohltuende und vitalisierende Auszeit im Frühling finden Sie neben weiterführenden Infos auf der Webseite von Südtirol-Balance.

KREATIVKÜCHE

In der Natur liegen
die besten Rezepte

Yoga

Vollkommene Innere Ruhe